GWE Strand FAQs

Diese Seite dient dir als Einstieg in den Ablauf am GWE Strand oder zum Nachschlagen von Informationen. Sie wird kontinuierlich erweitert und je nach Situation angepasst. Wichige Änderungen werden über den Emailverteiler angekündigt und verbreitet.

 

Datenbank

Die Datenbank dient zur Koordinierung der Spielzeiten aller GWE Beacher. Dort siehst du, wer an welchem Tag zu welcher Uhrzeit am GWE Strand ist. Personen mit (S) haben einen Schlüssel, so dass dann die Anlage dann auf ist.

Absprachen innerhalb des Teams, einer Spielrunde oder in den entsprechenden Whatsapp-Gruppen sind hilfreich, aber ersetzen nicht den Eintrag in die Datenbank. Dies gilt umso mehr für diejenigen, die aktuell einen Schlüssel haben. Nur mit einer verbindlichen Nutzung der Datenbank kann das Spielsystem des GWE Strandes funktionieren!

Achte bitte darauf, dass deine Emailadresse korrekt ist, damit dich Informationen oder Änderungen errreichen. Deine Logindaten für den Mitgliederbereich hast du per Email bekommen, im Zweifel melde dich unter strand@gwevolleyball.de.

Gerade am Anfang der Saison können wir versuchen auch an den Tagen Dienstag und Donnerstag zu spielen. Entsprechende Einträge gibt es unter dem Reiter „Feiertage&Co.„.

 

Anfahrt

Der Zugang zum GWE Strand erfolgt über das Vereinsgelände vom GWE (Julius-Vosseler-Straße 195). Sollte das große Tor vorne verschlossen sein, nutze bitte den Hintereingang über „Deepenstöcken“.

 

Umkleiden / Duschen

Die Umkleiden und Duschen befinden sich im Clubheim direkt neben dem GWE Strand. Sie sind allerdings nur geöffnet, wenn die Fussballer auf dem Gelände sind. Vor der Nutzung der Duschen bitte den gröbsten Sand entfernen, da sonst die Abflüsse verstopfen. Dazu kann der Wasseranschluss an der Rückseite vom Vereinsheim genutzt werden (Schlüssel und Schlauch im Geräteraum)

 

Netzanlage

Sollten die Netze einmal nicht aufgebaut sein, so findest du diese sowie die Pfosten im Geräteraum, die Anleitung für den Aufbau befindet sich am Infobrett. Bitte diese befolgen, da bei unsachgemäßem Aufbau sonst die Netze unnötigen Belastungen ausgesetzt sind.

 

Bälle

Die Bälle im Geräteraum sind nicht zur freien Nutzung vorgesehen, bitte einen eigenen Ball mitbringen oder andere Beacher fragen!

 

Musikanlage

Der GWE Strand verfügt über eine Musikanlage, die während des freien Spielens genutzt werden kann. Das Zuspielgerät (z.B. Handy oder MP3-Player) kann über einen Kopfhöreranschluss im Geräteraum angeschlossen werden. Die Lautsprecher sind ebenfalls im Geräteraum und müssten am Zaun angebracht und eingesteckt werden. Eine genaue Anleitung befindet sich ebenfalls im Geräteraum.

 

Spielsystem

Am GWE Strand wird sowohl leistungsbezogen als auch gemischt gespielt, d.h. neben Spielen von festen Partnern oder Mannschaftskollegen ergeben sich auch Teamzusammenstellungen jenseits von Mannschaftszugehörigkeit oder Spielniveau. Das eröffnet eine tolle Kommunikation zwischen den Teams und schafft eine gute Abteilungsatmosphäre, die uns immer wieder von außen bestätigt wird.

Dazu gehört auch, dass die Spielfelder je nach Beachern auf der Anlage bespielt werden, d.h. warten draußen andere Beacher auf ein Feld, wird der Satz bis 15 gespielt. Wartet keiner, kann natürlich bis 21 gespielt werden. Auch ein direktes Weiterspielen auf dem Feld ist sehr unschön…einfach kurz runter vom Feld und wenn kein anderer es besetzt, kann man direkt wieder drauf.

 

Gästeregelung

Solltest du einmal Freunde mit an den Strand mitbringen wollen, so ist das möglich. Trage die Gäste dazu bitte namentlich und mit der Anzahl der Besuche im Gästebereich ein.

Nach 2 Besuchen ist der Erwerb einer Beachkarte oder die Zusatzoption „Beachvolleyball“ für GWE Volleyballer erforderlich. Beides ist über die Geschäftsstelle zu erwerben.

Bitte achte auch darauf, dass du deine Gäste nicht an Tagen mitbringst, an denen bereits viele Beacher auf der Anlage sind. Dies führt zu unnötigen Wartezeiten.

 

Verlassen der Anlage

Wenn ein Schlüsselinhaber nach Hause gehen will, muss geklärt werden, wer auf der Anlage noch einen Schlüssel hat. Der/die Letzte ist verantwortlich für die ordnungsgemäße Schließung der Anlage. Es gibt an der Tür eine Checkliste mit Punkten, die beim Verlassen durchgeführt werden müssen.

 

Probleme

Solltest du etwas am Strand nicht ordnungsgemäß auffinden oder etwas im Gebrauch kaputt gehen (z.B. Harke abgebrochen, Seile gerissen, Anlage nach Vermietung verschmutzt oder Stecker der Musikanlage defekt), so sag mir gerne kurz Bescheid. Nur so kann ich mich kurzfristig um die Behebung des jeweiligen Mangels kümmern.

strand@gwevolleyball.de oder über das Kontaktformular.