GWE6 weiterhin ungeschlagen

Auch der zweite Heimspieltag ging für die 6. Damen des GWE erfolgreich zu Ende. Die Grün-Weißen Damen sicherten sich beim 3. Spieltag weitere 6 Punkte und landen damit auf Platz 2 der Tabelle.

Das erste Spiel bestritten die Gastgeber gegen den SV Henstedt-Ulzburg. Von Anfang an machte der GWE Druck mit starken Angriffen, sodass der Gegner große Schwierigkeiten hatte, ins Spiel zu finden. Der GWE siegte im ersten Satz somit deutlich mit 25:9. Im zweiten Satz konnte der SV Henstedt-Ulzburg dann aber mithalten (25:23). Die Gäste  fanden immer besser ins Spiel und der GWE ließ sich von der eigenen Nervosität aus dem Spiel bringen. Letztlich kosteten zu viele Eigenfehler, vor allem bei den Aufschlägen, die 6. Damen dann aber den dritten Satz (25:27). Den vierten Satz dominierten die starken Angriffe über die Mitte der Grün-Weißen Damen. Der Gastgeber siegte 25:22 und sicherte sich somit die ersten 3 Punkte dieses Spieltags mit 3:1.

Im zweiten Spiel traf der GWE auf den Walddörfer SV2. Die Gäste waren stark besetzt und machten von Anfang an Stimmung – auf dem Feld und von außen. Die Grün-Weißen Damen ließen sich davon aber nicht verunsichern und spielten ein sicheres und gutes Spiel. Beide Mannschaften begegneten sich auf Augenhöhe: Starke Angriffe, gute Blockarbeit am Netz und viel Bewegung war auf beiden Seiten vorhanden. Doch am Ende eines jeden Satzes konnte sich der starke GWE durchsetzen und sicherte sich in einem 3:0 Sieg 3 Punkte (25:23, 25:19, 25:22).

Am 30.11. ist der GWE bei den Damen vom VG Wiwa 5 zu Gast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.