GWE – Mit „Bad Taste“ der 90er in die Weihnachtspause

In der letzten Woche vor Weihnachten trafen sich knapp 100 Mitglieder der GWE Volleyballabteilung zur alljährlichen Mottoweihnachtsfeier.
Bunt gemixed von Freizeit- über alle Damen- und Herrenmannschaften ging es am gestrigen Dienstag um die schönste Nebensache der Welt –Gemeinsam Volleyball spielen-.
In diesem Jahr von den 1. Herren organisiert, versammelten sich die Serienhelden der 90er zum Stell Dich Ein. „VFL A-Team“, „Sportfreunde Quincy“, „SC Dallas“ oder die „TSC Ghostbusters“ waren vertreten, um nur ein paar Klassiker zu nennen. Da war für jeden etwas dabei und so wurde bis zur letzten Minute gekämpft. Im Finale setzte sich letztlich „SV Seinfeld“ gegen „TSC Star Trek“ durch und im kleinen Finale konnte „SC Derrick“ Platz 3 erspielen.

Wir bedanken uns vielmals für jeden, der in Vorbereitung und Durchführung dieses Event möglich gemacht hat und vor allem den zahlreich erschienen Sportlern. Ohne euch wäre es nur halb so schön gewesen. Wir wünschen euch eine besinnliche Weihnachtszeit im Kreise eurer Liebsten und drücken allen für die restliche Saison die Daumen.

Am Ende bleibt nur Danke zu sagen und „Der Ball muss in Sein – Feld“

Eure 1. Herren…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.