GWE Damen 9 gewinnen auswärts gegen Tabellenersten SVHU

Eigentlich sah die Ausgangssituation eher düster aus für unser erstes Spiel im neuen Jahr gegen den Tabellenführer: Wir hatten schon einmal im ländlichen Henstedt-Ulzburg gegen das zum Teil sehr erfahrene Team verloren. Zudem war das Team bisher ungeschlagen und mit gutem Punktabstand fest an der Tabellenspitze etabliert. Trotzdem fuhren wir frohen Mutes zu siebt in Hamburgs Norden und hatten auch einen kleinen Fanclub mit dabei, der uns nicht nur gut angefeuert hat, sondern uns auch viel Glück bringen sollte. Vielleicht gerade weil wir uns wenig Chancen ausgerechnet hatten, starteten wir entspannter als sonst ins Spiel und konnten diese Gelassenheit auch bewahren. Nachdem wir den ersten Satz mit 25:23 knapp für uns entscheiden konnten, war der Knoten geplatzt und wir konnten auch die weiteren Sätze mit 25:18 und 25:16 für uns bestimmen. Sehr froh und auch etwas überrascht über diesen tollen Jahresstart haben wir unseren Tabellenplatz 2 nun gefestigt und freuen uns auf unser Heimspiel am nächsten Wochenende. So kann es weiter gehen: Die Zeichen stehen auf grün!:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.