GWE 6 sichert sich 5 Punkte beim Heimspieltag

Nach einer 4-wöchigen Spielpause hatten die 6. Damen des GWE am vergangenen Samstag, 26.10. den Absteiger aus der Landesliga, den HSV, und die Damen des NTSV zu Gast in der Vizelinstraße.

Das erste Spiel bestritten die Grün-Weißen gegen den HSV. Man fand schnell und gut ins Spiel und von Anfang an begegneten sich beide Mannschaften auf Augenhöhe. Am Ende konnte der HSV den ersten Satz jedoch mit 25:20 Punkten für sich entscheiden. Die Damen vom GWE ließen sich davon jedoch nicht verunsichern und gingen motiviert in den 2. Satz. Mit starken Aufschlägen und Angriffen, vor allem über die Mitte, setzten die Grün-Weißen Damen den HSV unter Druck, sodass der GWE aus dem 2. Satz mit 25:16 Punkten als Sieger hervorging. Damit war wieder alles offen. Im dritten Satz konnten sich dann die Gäste vom HSV mit 25:21 Punkten durchsetzen und gingen somit in Führung. Für den GWE war das Spiel aber längst nicht vorbei: Von Anfang an machte der Gastgeber Druck und sicherte sich den 4. Satz deutlich (25:16). Ab in den Tie-Break! Der letzte und entscheidende Satz zeigte noch einmal, dass beide Mannschaften den Sieg verdient hätten: Starke Angriffe, heiß umkämpfte Bälle und Stimmung auf beiden Seiten. Am Ende konnte sich der GWE nach 2 Spielstunden mit 15:13 Punkten durchsetzen und sicherte sich 2 Punkte gegen den Absteiger aus der Landesliga.

Nur 30 Minuten später standen die Grün-Weißen Damen wieder auf dem Platz – diesmal gegen den NTSV. Man hätte wohl erwartet, dass der GWE nach diesem ersten Spiel erst einmal ruhig wieder anfängt und ins Spiel finden muss – das Gegenteil war der Fall. Mit starken Aufschlägen und Angriffen setzten die Damen vom GWE den Gegner unter Druck und sicherten sich den 1. und 3. Satz deutlich (je mit 25:16 Punkten). Lediglich im 2. Satz kamen die Gäste vom NTSV an den starken GWE ran (25:22).

Am Ende freuten sich die Gastgeber über 5 Punkte beim ersten Heimspieltag.

Das nächste Heimspiel findet am 17.11. erneut in der Vizelinstraße statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.