Damen 4 holen ersten drei Punkte zu Hause

 

Mit 12 Spielerinnen und zwei Trainern starteten wir am Sonntag top aufgestellt und hochmotiviert in der heimischen Vizelin-Halle in die Saison. Leider mussten wir uns dem HTB mit 3:0 geschlagen geben, wobei die ersten Sätze recht knappt mit 21:25 verloren gingen. Nachdem wir dann die anfängliche Aufgeregtheit abgelegt hatten, konnten wir unsere Stärken gegen den nächsten Gegner ausspielen und setzten uns recht klar gegen den WSV mit einem 3:1 durch. Wir haben ein erstes Ausrufezeichen gesetzt und denken, dass wir uns in der Landesliga gut behaupten können. Danke an alle Fans, die uns unterstützt haben! #wirglühengrün

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.