Weitere 3 Punkte eingesammelt

Die Damen von GW Eimsbüttel setzen das Punkte sammeln fort und gewinnen auch das 3.Spiel in der Abstiegsrunde der Dritten Liga mit 3:1 (28:26/18:25/25:19/25:16) gegen den Kieler TV.

Am Sonntagnachmittag kamen die Grün-Weißen zunächst jedoch nur schwer ins Spiel. Starke Kieler Aufschläge sorgten häufig dafür, dass nicht viele Angriffsoptionen zur Verfügung standen und der Kieler Block ein ums andere Mal zupacken konnte.
Doch aus den letzten Spielen wissen die GWE Damen, dass es keinen Grund gibt hektisch zu werden. So setzen sich die Gastgeberinnen in einer umkämpften Schlussphase von Satz 1 am Ende auch noch mit 28:26 durch.
Zu Beginn von Satz 2 macht es den Eindruck als müssten sich die Hamburgerinnen davon aber erstmal erholen und einige Fehler schleichen sich ein. Währenddessen können die Gäste aus Kiel nochmal eine Schippe im Aufschlag draufpacken und entscheiden diesen Satz über 13:7 und 21:11 aus ihrer Sicht am Ende deutlich mit 25:18 für sich.
Doch weiterhin lassen sich die Grün-Weißen nicht aus der Ruhe bringen. Die Block-Feldverteidigung von GWE funktioniert nun deutlich besser und ermöglicht es GWE Libera Ann-Kristin Krause den ein oder anderen krachenden Angriff der Kielerinnen zu entschärfen. Die eingewechselte Mitte Lara Kilian verschafft sich ihrerseits durch starke Angriffe und gutes Blockspiel direkt Respekt am Netz und vor allem die ebenfalls ins Spiel gekommene Außen Lisa Nadolny sorgt mit ihrem cleveren Angriffsspiel sowie ihrer Ruhe in der Annahme und Feldverteidigung dafür, dass GWE in den Sätzen 3 (25:19) und 4 (25:16) wieder die Oberhand behält.

MVPs des Spiels werden Jennifer Wilk (KTV) und zum 3.Mal in Folge Hannah Reich bei GWE.

Mit einer abermals starken Teamleistung gegen stark aufspielende Kielerinnen gelingt Eimsbüttel ein weiterer Sieg und wichtige 3 Punkte bei der Mission Punkte sammeln.
Weiter geht es für GW Eimsbüttel nun erst in 3 Wochen mit dem Auswärtsspiel in Magdeburg am 13.03.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.