Generalprobe für die neue Saison geglückt

In dezimierter Aufstellung von nur 7 Spielerinnen, aber dafür hoch motiviert machten wir, die 4. Damen, uns an diesem sommerlichen Sonntag auf den Weg nach Elmshorn zum Florapokal.

In unserer Gruppe trafen wir auf 3 gegnerische Teams aus Landes- und Bezirksliga. Gespielt wurde im Modus jeder gegen jeden mit jeweils 2 Gewinnsätzen. Aufgrund mangelnder Libera mussten nun auch die Mitte in der Abwehr auf ungewohnter Position ran, wurden aber sicherheitshalber von der Annahmepflicht befreit 😉

Im ersten Spiel trafen wir auf eine starke Altonaer Mannschaft und lange Zeit konnten wir uns gut behaupten. Leider wackelte am Ende des ersten Satzes unsere Annahme und aus einer Aufschlagsserie heraus konnten die Altonaer Mädels das Spiel doch noch drehen. Auch im 2. Satz fanden wir keine stabile Annahme und mussten uns so deutlich geschlagen geben.

Im zweiten Spiel gegen FSV Harburg fanden wir dann einen guten Rhythmus und konnten nach geglückter Annahme den eine oder anderen Angriff im gegnerischen Feld versenken.

Das Spiel gegen Ellerau sollte eigentlich ein leichtes werden, aber durch sehr viele eigene Fehler lagen wir lange Zeit zurück und konnten uns erst nach einer Aufschlagsserie am Gegner vorbeipirschen. Auch der zweite Satz war kein Zauberwerk, aber wir brachten ihn solide nach Hause und konnten uns am Ende über einen souveränen zweiten Platz freuen.

Sicherlich gibt es noch die ein oder andere Schwachstelle, an der wir im kommenden Trainingslager noch arbeiten können. Das Turnier hat aber vor allem sehr viel Spaß gebracht und so können wir voller Motivation in die neue Saison starten.

Danke auch noch an dieser Stelle an unsere beiden Trainer Basti und Robin, die uns mit Rat und Motivation zur Seite standen.

Ein Gedanke zu „Generalprobe für die neue Saison geglückt

  • August 31, 2019 um 11:25 pm
    Permalink

    Da ward ihr wenigstens erfolgreicher, als die alten 4. Herren! 🙂
    Glückwunsch zu Platz zwei.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.