2. Herren starten in die Landesligasaison 17/18

2. Herren starten in die Landesligasaison

Samstag war es so weit, die coolste 2. Herren Hamburgs startete in die Landesligasaison und dies mit einem Heimspieltag gegen NTSV 2 und unsere Dritte.

Grün-Weiß Eimsbüttel 2 vs. Niendorfer TSV 1:3 / 84:95

(14:25, 22:25, 25:20, 23:25)

Niendorf, noch bekannt aus der letzten Saison, reiste mit einem neuen Team an, das aus zwei Mannschaften fusioniert ist. Somit also eine tolle Chance zwei Mannschaften in einem Spiel zu schlagen. Der erste Satz zeige dann aber sehr schnell, dass dies nicht so einfach wird und wir verloren klar und deutlich 14:25. Nach und nach kamen wir im zweiten Satz besser ins Spiel konnten den dritten Satz gewinnen. Der vierte war durch viel Hektik geprägt und ging leider knapp verloren. Ein Aufstellungsfehler der Niendorf (hier sogar der Videobeweis: https://www.youtube.com/watch?v=kXP6IwyaD_8&feature=youtu.be) wurde leider beim Stand von 23:24 nicht gesehen. Schade. Aber so kann zumindest keiner sagen, dass GWE mauscheln würde.

Grün-Weiß Eimsbüttel 2 vs. Grün-Weiß Eimsbüttel 3 3:1 / 97:78

(22:25, 25:21, 25:21, 25:11)

Das Prestigeduell überhaupt: Quasi Lenny gegen Carl. Wieder ein nervöser Anfang, der geprägt war von vielen einfachen Fehlern auf unserer Seite. Danach konnten wir zwar nicht durchgängig überzeugen, konnten aber besser unsere Angriffe durchbringen und auch mal ein paar Bälle in der Abwehr holen. Im letzten Satz war die Gegenwehr gebrochen.

 

Was bleibt zu tun:

  • Annahme verbessern
  • Sprungaufschläge üben
  • „Musse jedes Ball wolle!!!!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *